Was gibt es Neues?

  • Lange Bibliotheksnacht in der Hofscheuer in Herrenberg, Samstag, 20. Dezember, 23 Uhr. Ich lese aus meinem neuen Krimi "Tod am Kreuzweg". Ich umrahme die Verandstaltung mit Irish and Scottisch Folk. 
  • Kriminacht mit drei Autoren im Adler in Poltringen: Sybille Baecker, Edi Graf und Veit Müller. Musik von Jürgen Sturm und Mary Jane. Termin: Samstag, 31. Januar 2015, 19 Uhr.
  • Das regionale Fernsehen hat ein Interview mit mir  gesendet. Wer den Beitrag gerne sehen möchte, muss nur in die Mediathek von RTF 1 gehen.  Hier ist der Link.

Mein Krimi-Tipp:

McKinty: Der katholische Bulle

Belfast im Jahr 1981: Die Stadt im Norden der irischen Insel befindet sich in einem Ausnahmezustand. Detective Sergeant Sean Duffy ist neu in der Stadt, und gleich bei seinem ersten Fall – der Suche nach einem Serienkiller – muss er sich ins Zentrum des Terrors begeben. Sean Duffy ist in dieser Zeit wahrscheinlich der einzige katholische Bulle in ganz Nordirland, und »katholisch sein« steht vor allem für eines: IRA. Die Paramilitärs haben der Polizei den Krieg erklärt, nehmen sie, wo es nur geht, unter Beschuss, jagen Polizeiautos in die Luft. Ihnen gilt Duffy als Verräter. 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Veit Müller Freier Journalist und Autor

Krimi-Autor Veit Müller und Moderator Roland Hauser bei der

Präsentation der spannenden und unterhaltsamen Krimi-Anthologie 

Die 13 Gebote

Kriminacht in Reutlingen

Die Autorinnen und Autoren der Kriminacht im Oertel+Spörer-Gebäude in Reutlingen.

Das Kriminacht des Syndikats ging am 8. Dezember 2014 in Reutlingen über die Bühne. 

Jetzt im Buchhandel!
Mein fünfter Luka-Blum-Krimi "Tod am Kreuzweg"

Oertel & Spörer (2014), Deutsch, Kartoniert / Broschiert

Seiten: 221 - Preis: 10,95 Euro - Erhältlich zum Beispiel bei Osiander.


Zum Inhalt: Ein Dorf bei Rottenburg. Pure Idylle. Heile Welt. Doch die wird schnell zerstört, als eine Auswanderin nach vielen Jahren in den USA wieder "nach Hause" zurückkehrt. Sie offenbart ein unheilvolles Geheimnis aus ihrer Vergangenheit. Der Tübinger Journalist berichtet darüber. Sein Artikel schlägt hohe Wellen. Das Dorf gerät in Aufruhr. Ein Mann erhängt sich am Kreuzweg unter der Wurmlinger Kapelle, eine Frau wird überfallen. Was geschah wirklich vor 30 Jahren? Die Suche nach der Wahrheit bringt Luka Blum in Lebensgefahr. 

Bilder von der Premierenlesung Im Adler in Poltringen

Der Autor in Aktion

Lesung im Gasthaus Adler

Jürgen Sturm und Mary Jane

Neuerscheinungen 2014

Kriminalroman

Tod am Kreuzweg

Band 5 in der Luka-Blum-Reihe

spielt bei der Wurmlinger Kapelle

Spannung pur!

Krimi-Anthologie

Die 13 Gebote

Meine neue Anthologie

13 Kurzkrimis von 13 AutorInnen
Unterhaltsam und abwechslungsreich!

Krimi-Bestenlisten im Dezember

Krimizeit-Bestenliste

  • 1. James Lee Burke: Regengötter
  • 2. Max Annas: Die Farm
  • 3. Kim Zupan: Die rechte Hand des Teufels

Buchhandlung Osiander

  • 1. Erik A. Sund: Schattenschrei
  • 2. Gyllian Flynn: Gone Girl
  • 3. Erik A. Sund: Krähenmädchen

Beitrag im regionalen Fernsehen RTF.1

Fotos von Der Mörder-Tour im Juni

MörderTour durch den Schönbuch mit dem ADFC
Auf dieser Radtour am 29. Juni fuhren die Radler vom Rottenburger und Herrenberger ADFC die Tatorte bekannter regionaler Krimigeschichten an. Vor Ort lasen an Original-Schauplätzen die Autoren/Innen Sybille Baecker, Edi Graf, Veit Müller, Sebastian Rausenberger, Werner Bauknecht, Ulrike und Michael Wanner und Ralph Willi Wachtler spannende Ausschnitte ihrer Romane.  Fotos von der Tour hier

WetterOnline
Das Wetter für
Tübingen
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel